IT-Kunst-Fusion

Yoshito Maeoka

Yoshito ist ein begeisterter Fullstack-Webentwickler (Angular+Django / Wordpress). Er arbeitete viele Jahre als Angestellter und Freiberufler in der Software- und Webentwicklung. In Japan war er z.B. für namenhafte Firmen wie Fujitsu oder Sony als Java / C++ Developer tätig, in Berlin bei einem Google-Projekt (weltweitwachsen.de) als Web-Entwickler. Natürlich freuen wir uns, dass seine Programmier-Skills nun in unsere Projekte einfließen. Wir schätzen ihn aber auch für seine Kunst-, Design- und (Ess-)Kulturexpertise.

Studiert hat er in Tokio und an der Universität der Künste Berlin. Seit kurzem ist der seit 2004 in Berlin ansässige Japaner, der sich als Berlin-Tokio-Pendler bezeichnet und Kochen, Stricken, Töpfern, Reisen und Fotografieren seine Hobbys nennt, junger Vater von Zwillingen (instagram.com/our.twins.are.the.best) – ein Meister der Vielfalt.

Yoshito als Multikulti-Koch (ein interdisziplinäres Projekt in Zusammenarbeit mit der Kadir Has Universität Istanbul und der Humboldt-Universität zu Berlin)
www.youtube.com/watch


Yoshito als Kurator (Ausstellungsprojekt in Kyoto 2011)

www.network-plus.info


Yoshito als Koch, Bäcker, Keramiker und Fotograf
kozarubekihinoyuge.tumblr.com
www.instagram.com/berlinfoodlab

www.instagram.com/yacht4410

Auch interessant

CLOSE
close