Große Wirkung auf kleinem Raum

Der neue STP Messestand

Technologisch visionär und edel – auf wenig Fläche erfüllt der neuer Messestand alle Wünsche, die die STP AG an ihn gestellt hat.


Die STP Informationstechnologie AG ist einer der umsatzstärksten Anbieter von Rechtsanwaltsoftware in Deutschland. Für den Insolvenzverwalterkongress in Berlin war das Unternehmen auf der Suche nach einem neuen Messestand – und beauftragte uns.

Die Parameter

Der Stand sollte trotz geringer Grundfläche - 4 x 2 Meter - repräsentativ und wiederverwendbar sein und einen Steh und Sitzbereich bieten. Eine vorhandene Videowall sollte integriert werden. Die gewünschte Atmosphäre wurde uns als kommunikativ und modern beschrieben.

Unser Vorgehen

Um diese Begriffe passend zu STP zu interpretieren, schauten wir uns das eigens für die Firma gebaute Bürogebäude in Karlsruhe an und liessen uns von der Haptik der dort verwendeten Materialien – Waschbeton, glatte Oberflächen und dunkle Holzböden – inspirieren. Auch die Primärfarben des CDs – Grau und Saphirblau - und die Layerstruktur des Broschüren-Layouts setzen wir für die Standgestaltung räumlich ein.

Der Aufbau

Das Ergebnis

Auf wenig Fläche haben wir ein Maximum an Raum geschaffen, der offen wirkt und trotzdem möglichst viele Kontaktpunkte bietet. Der beleuchtete Tresen und die Videowand als Kernstück der Wandgestaltung strukturieren den optischen Eindruck. Die eingesetzten Materialien und die verschiedenen Höhen der Stellwände erzeugen eine technisch, kühle doch dabei edle Anmutung.

Damit alles optimal passt, wurden die Module und Möbel des Standes eigens von uns entworfen.

Zum Beispiel die Stehtisch-Elemente beherbergen Fächer zur Materiallagerung, die in Griffhöhe angebracht sind, sodass auch eilige Besucher sich einfach selbst mit To-Go-Informationen versorgen können.

Auch interessant

CLOSE
close