Die Generation Sechzig Plus überrascht die jungen Kreativen

Unser Beitrag für das Annual Multimedia Jahrbuch 2007

Menschen über 60 bringt man eigentlich nur selten mit den jungen Kreativen der Multimedia-Branche zusammen. Unser kreativer Beitrag für das Annual Multimedia-Jahrbuch aber tut genau das. Wir haben Senioren zu ihrer Internet-Nutzung befragt und sie fotografiert. Die entstandenen Porträts beweisen, dass die Generation Sechzig Plus vor neuen technischen Entwicklungen nicht zurückschreckt. Drei Doppelseiten, die überraschen und Spaß machen.


Die Fotos sind in Zusammenarbeit mit der Fotografin Mali Lazell entstanden.



www.annual-multimedia.de


Auch interessant

CLOSE
close