Fliesarbeit

Eine neue Microsite für die fast unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten von ChromaPlural

»ChromaPlural vereint die seit vielen Jahren erfolgreichen Keramikserien Chroma und Plural plus von Agrob Buchtal unter einem Dach und erweitert mit fast unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten das Anwendungsspektrum im Raum. Dies eröffnet neue gestalterische Freiheiten für Architekten und Planer.«

Nochmal ganz langsam: 1992 durch den Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG und der AGROB Wessel Servais AG entstanden, führt die Fliesenmarke AGROB BUCHTAL eine Historie fort, die bis weit ins 18. Jahrhundert zurückreicht.

Architekten in aller Welt schätzen den gestalterischen Freiraum, den die enorme Produktvielfalt keramischer Wand- und Bodenfliesen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche eröffnet – ergänzt durch individuelle Sonderanfertigungen. Umfassende Beratung und die Entlastung von Routineaufgaben leistet der Architektenservice von AGROB BUCHTAL seit mehr als sechs Jahrzehnten.

Weil dem so ist, wurden wir beauftragt, die dazugehörige Microsite von ChromaPlural diesen Ansprüchen gerecht werden zu lassen.

Gleich zu Beginn können sich die Nutzer/innen entscheiden, grundsätzliche Informationen zu bekommen oder direkt in die Konfigurationen einzusteigen.

Intro, Animation, grau, Weiche

Der Produktkonfigurator ist von überall zu erreichen. Das Hinweis-Icon reagiert jeweils auf die Inhalte, um zu verdeutlichen wie viele verschiedene Farben-, Formen- und Oberflächenkombination Chroma Plural bietet.


In der Praxis bildet der Produktkonfigurator die enorme Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten aus Größe, Farbe, Material und Trittsicherheit ab. Egal auf welchem Endgerät werden hier alle Möglichkeiten des Systems ChromaPlural bis hin zu erneuten Farbraum-Referenz und Musterbestellungen abgebildet.

Der Informationsbereich funktioniert nach dem One-Pager-Prinzip mit Sprungmarken zu Themengebieten Farbräume, Formate, HT-Veredelung, Referenzen und Materialkunde. Im Seitenhintergrund liegen je Abschnitt Referenzbilder bzw. -projekte, welche im rechten unteren Seitenbereich jederzeit angepriesen auch als Detailseite studiert werden können.

Die Referenzprojekte werden insgesamt über eine großzügige Bildergalerie präsentiert und sind über die gesamte Seite zur Inspiration als Teaser verteilt.

Die technische Umsetzung und Projektleitung lag bei unserem langjährigen Partner Baunetz, in deren Auftrag wir uns um Konzept, Design und die Entwicklung eines Prototypen gekümmert haben.

Intro, Animation, Farbkacheln

Auch interessant

CLOSE
close