Design ist unser Herz

Am Anfang war Design, am Ende gibt es was zu sehen

Design ist die Basis des Projektbüros. Damit haben wir begonnen und in fast allen Projekten gibt es einen Designteil. Design ist das Sichtbare, aber auch eine Denkweise, Funktionalität und Wahrnehmung.

Vielseitig und leidenschaftlich

Wenn wir als Designer*innen an einem Projekt arbeiten, versuchen wir stets leidenschaftlich zu bleiben, immer wieder neu anzufangen. Jedes Projekt verdient unser Herzblut und höchste Qualitätsansprüche. Design von Henkelhiedl ist stilistisch und technisch vielseitig, modern, aber nicht modisch. Dafür kennen wir die aktuellen und vergangenen Strömungen und wenden die Grundregeln von Gestaltung an. Wir wissen zum Beispiel, welche Stilmittel welche Assoziationen auslösen und bleiben offen und interessiert. Manchmal empfiehlt es sich, im Vorhinein zu analysieren, wie sich andere Vertreter des gleichen Metiers präsentieren, um die Sehgewohnheiten einer »Gruppe« nicht zu bedienen und sich gezielt davon abzuheben.

Die Zusammenarbeit entscheidet

Ein großer Anteil der Designarbeit bei Henkelhiedl ist nicht nur das Sichtbarmachen und in eine Form bringen, sondern alles davor. Das heißt, inhaltlich im Thema zu sein, konzeptionell zu arbeiten und die geschickteste Darstellung von Inhalten und manchmal sehr abstrakten Ideen zu finden (oft merkt man erst beim Entwurf, dass das Konzept nur theoretisch funktioniert).

In der Zusammenarbeit mit Kunden ist es uns wichtig, das Briefing möglichst genau zu verstehen, aber auch darüber hinaus zu gehen. Möchte der/die Kund*in das Gesagte oder ist eigentlich etwas anderes gemeint, vielleicht sogar etwas, dass es erst gemeinsam hinauszufinden gilt? Wir versuchen, uns Gegenüber hineinzuversetzen gepaart mit unserer Erfahrung, um eine stilistisch passende Lösung finden.

Stil und Skills

Um auf die Bedürfnisse unserer sehr unterschiedlichen Kunden (von Jugendradio bis Anwaltskanzlei) eingehen zu können, bedarf eines großen Repertoires an handwerklichen Fähigkeiten und Stilistiken – so kann es manchmal gefragt sein, zu illustrieren (rechnergestützt oder per Hand) oder eine Anmutung zu erzeugen, die ein bestimmtes Klientel anspricht, sich aber nicht mit dem eigenen Geschmack deckt.

Wir erfüllen ein breitgefächertes Spektrum an Aufgaben, vom Entwurf eines klassischen Erscheinungsbildes, über die Erstellung eines konsistenten Iconsets bis zur Entwicklung eines Bildkonzepts, vom Brainstorming zur Kampagne bis hinzu sehr komplexen Websitekonzepten.

Unser Leistungen umfassen alle Formen des Print (Plakat, Magazinanzeigen, Broschüren, Tätigkeitsberichte, Flyer,Wandbespielung, Giveaways,…), Infografiken (animierte und statische Visualisierungen von Daten), Gestaltung im Raum (Messestand, Showroom, Möbelentwurf), CI (Entwicklung von Wort und Bildmarken, Farbwelt, Schriftzusammenspiel, Bildstil, Materialität)und Webdesign (Konzept,Erstellung von Wireframes, Entwicklung eines einheitlichen Stils (vom Button bis zum Slider sollte alles inhaltlich als auch visuell einer Linie folgen, die durchaus widersprüchlich sein kann, wenn dieser Widerspruch wiederum in sich geschlossen ist, intuitive Nutzerführung, Entscheidung, welche Animation die Seite zu einem angenehmen oder anregenden Erlebnis macht).

Beispiel: Print

Beispiel: Infografik

Beispiel: Corporate Design

Beispiel: Fotokonzept

Beispiel: Illustration

Beispiel: Webseite

Beispiel: Gestaltung im Raum

Auch interessant

CLOSE
close